Datenlöschung

Komplexe Security- und Compliance-Vorgaben geben in vielen Unternehmen vor, dass Altdaten auf Speichersystemen vor Außerbetriebnahme komplett gelöscht werden müssen.

Um diese Löschung vollständig und unwiderrufbar durchzuführen, sind jedoch umfangreiche Prozeduren und Softwarelösungen erforderlich.

Da ein Systemaustausch nur alle 3 bis 5 Jahre erfolgt, ist diese Lösungsimplementierung in vielen Fällen nicht sinnvoll und es erfolgt eine Verschrottung, obwohl noch ein hoher Wiedervermarktungswert zu erzielen wäre.

Um Ihnen die Erfüllung Ihrer Security- und Complicance-Anforderungen und gleichzeitig Erlöse für die Wiedervermarktung der Hardware zu ermöglichen, hat die H4S IT-Service eine Datenlöschstation am Standort Seevetal eingerichtet.

Hier werden Datenbestände kleiner und großer Server- und Speichersysteme mittels Löschsoftware und mit Hilfe der wichtigsten Löschalgorithmen professionell gelöscht.

Unser Service umfasst den Systemabbau, gesicherten Transport in unser Service Center in Seevetal, Auf- und Abbau, protokollierte Durchführung der Löschung auf LUN-Ebene und anschließende revisionssichere Bescheinigung der erfolgten Löschung.

Ihnen stehen verschiedene Algorithmen zur Datenlöschung wie z.B. BSI- (7-faches Überschreiben) , DOD-Standard (3-faches Überschreiben) u.a. zur Verfügung.

Für Anfragen und detaillierte Beratung zum Thema Datenlöschung stehen wir Ihnen unter 04185-80 95 812 gern zur Verfügung. Oder schreiben Sie uns!

Bildquelle: Delete Button For Erasing Or Deleting Trash by Stuart Miles